Kategorie: Nachrichten/Berichte

Arash Dosthossein wurde 20. September 2018 bei Ausländerbehörde in München verhaftet

Arash Dosthossein wurde gestern (Donnerstag) bei Ausländerbehörde in München verhaftet. Er wollte dort seinen Ausweis verlängern und jetzt befindet er sich im Haft. Gegen ihn liegt ein Haftbefehl vor. Hintergrund für den Haftbefehl ist das Zeigen der YPG/YPJ-Fahnen in der Öffentlichkeit sowie das teilen von Beiträgen auf Facebook. Morgen wird über den Haftbefehl verhandelt. Arash

Politische Gefangenen im Iran wurden hingerichtet

am 8. September wurden im iranische Gefängnis „Rejahi shahr“ drei kurdische politische Gefangene hingerichtet. Die drei, Ramin Hossein Panahi, Luqman Moradi und Zanyar Moradi, saßen jahrlang in iranischen Gefängnissen. Trotz Folterungen und Einschüchterungsversuchen hat das islamische Regime keine Geständnisse erzwingen können. Jetzt sind die drei Männer, ungeachtet der Proteste von internationalen Menschenrechtorganisationen, hingerichtet worden. Damit